Knigge beim Frühstücksbuffet / Brunch

Durchschnittliche Lesezeit: 3 Minuten

Ob Sie nun Hotelgast sind und über das Frühstücksbuffet herfallen wollen oder ob Sie am Sonntag gemütlich Brunchen gehen – beides beinhaltet ein auftreten vor anderen Menschen und gerade dort sollten Sie doch gut rüberkommen!

 

Gerade um die Weihnachtsfeiertage rum, wird öfters mal ausgegangen und reichlich gespeist. Falls Sie noch keine Verabredungen haben, wäre es nun allerhöchste Zeit Termine zu avisieren.

 

Grundregeln für ein geselliges Miteinander beim Frühstücksbuffet:

 

Frühstücksbuffet Essensregeln für Gentleman und Gentlemen - Brunch und Buffet Knigge Regeln was beachten
Foto von einem Frühstücksbuffet
  1. Drängeln Sie nicht – auch wenn Sie gestresst seien sollten. Auch wenn man denkt, dies könnte unter normalen Umständen jeder beachten, passiert es doch oft genug das jemand drängelt.
    Falls Sie jemanden haben, der sich vor Sie drängelt, sprechen Sie die Person nett an und weisen Sie diese darauf hin.
  2. Schlingen Sie nicht – Das selbe gilt zum Essen. Ein Buffet oder Brunch sollte genossen werde. Gerade die tolle gesellschaftliche Atmosphäre sollte wahrgenommen werden.
  3. Bitte stapeln Sie die Teller nicht zu voll – Sie haben noch oft genug die Möglichkeit an das Buffet zu gehen und dieses sollte, falls Sie in einem guten Lokal sind, auch ständig nachgefüllt werden.
  4. Nur das auf den Teller laden, was Sie auch essen – Wie oft sehe ich im Restaurant halb volle Teller zurückgehen… Dies ist nicht nur verdammt schade, weil es genug Länder gibt, wo Leute zu wenig Essen haben. Nein, dies ist auch nicht gerade Respektvoll gegenüber der Küche. Falls notwendig, können Sie sich immer noch einen Nachschlag holen.
    Falls Sie Speisen haben, die Sie noch nicht probiert haben, nehmen Sie sich für einen Geschmackstest erstmal nur wenig. Übrigens auch bei „Live Cooking“, wo die Portionen eigentlich immer ähnlich groß sind, kann man darauf hinweisen, dass man gerne erstmal eine kleinere Portion hätte um das ganze zu probieren.
    Das bedeutet jetzt nicht, dass Sie wirklich alles Essen sollten auch falls es Ihnen nicht mundet!
  5. Halten Sie die übliche Menufolge ein – Fangen Sie nicht mit der Nachspeise sondern mit der Vorspeise an.
  6. Packen Sie nicht zu viele unterschiedliche Speisen auf einen Teller – Zu viele verschiedene Gerichte auf einem Teller, sieht überladen aus. Zwei komplett verschiedene warme Speisen nebeneinander sollten Sie auch nicht auf einen Teller tuen.

 

Den Teller nochmal benutzen? Bitte nicht!

 

Es gibt einige Personen, die einen Teller beim Frühstücksbuffet gerne zweimal benutzen wollen. Dies wird aus Knigge-Sicht nicht gerne gesehen. Falls Sie nur ein belegtes Brötchen auf Ihren Teller hatten und dieser komplett sauber ist, würden wir sagen machen Sie sich heimlich auf und gehen Sie nochmal mit dem selben Teller. Aber wie gesagt normalerweise, sollten Sie sich stets einen neuen Teller nehmen!

 

Was wenn der Teller nicht abgeräumt wird?

 

Bitte stapeln Sie die Teller nicht übereinander! Lassen Sie sich lieber mehr Zeit beim Auswahl der Köstlichkeiten am Frühstücksbuffet. Falls nicht genügend Personal im Restaurant vorhanden ist, weisen Sie das zuständige Personal nett drauf hin, dass Ihr Teller seit längerer Zeit nicht abgeräumt wurde.
Natürlich können Sie den Teller an den Rand vom Tisch stellen, falls sich wirklich für längere Zeit niemand für Sie zuständig fühlt.

 

Zu jedem Teller ein neues Besteck?

 

Es spricht nicht viel dafür, ein benutztes Besteck auf das Tischtuch zu legen oder mit sich herum zu tragen. Außer vielleicht, dass Sie das Tischtuch dreckig machen. Außerdem können die Speisereste am Besteck den Geschmack von neuen Speisen beeinträchtigen

Deshalb nehmen Sie sich einfach neues Besteck.

 

Zu wenig Besteck, für das nehmen der Speisen, am Buffet?

 

Selbst falls kein Besteck bei einem Produkt vorhanden seien sollte, nehmen Sie niemals das Essen mit den Fingern! Auch wenn dies wirklich alle wissen sollten, gesehen habe ich dies bereits einmal…

Nehmen Sie auch kein Besteck von anderen Plätzen weg und benutzen Sie dieses einfach für die Speise.

Sondern fragen Sie einfach beim Personal nach einem Besteck für die Speise. Diese sollten sich dann drum kümmern und spätestens beim nächsten Gang können sie getrost zuschlagen.

 

[amazon_link asins=’3869100184′ template=’ProductAd‘ store=’gentlemenslobby-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’5e481111-d53a-11e7-bb7b-0b9cc480a68b‘]

 

Wir hoffen Ihnen hat der Artikel gefallen. Falls Sie noch mehr über die Materie wissen wollen, haben wir Ihnen ein passendes Buch verlinkt.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und ein freundliches Beisammensein!

 

 

Teilen über: